ANGELWOOD. KINGS & QUEENS

ANGELWOOD. KINGS & QUEENS - Hendrik Birke Angelwood - Kings & Queens ist eine Mischung aus Märchen und Fanatsy-Roman, das mich mit seinem herrlich lockeren und leichten Schreibstil fasziniert hat.
Die Charaktere des Romans waren mir von Anfang an sympathisch - super ist auch, dass diese zu Anfang eines Kapitels als Zeichnung dargestellt sind, wodurch der Märchen-Charakter des Buches nochmals hervorgehoben wird.
Durch den lockeren Schreibstil habe ich das Buch in kürzester Zeit ausgelesen und war etwas traurig, dass es schon zu Ende war. Ich hätte mir definitiv mehr gewünscht!! In diesem Buch wird ein besonderes Augenmerk auf Werte wie Glaube, Liebe, Mut, Respekt und Treue gelegt und es wird klar, dass dies auch im Vordergrund der Geschichte steht. Eine angenehme Erfahrung, denn solches findet man heutzutage selten.
Die einzelnen Figuren sind ausführlichst beschrieben und die zugehörigen Zeichnungen komplettieren die Charakterdarstellungen. Leider ist die Beschreibung der Umgebung spärlicher ausgefallen, weswegen ich teilweise Probleme hatte mir einige Szenen komplett vorzustellen - dennoch wurde das Lesevergnügen dadurch nicht weiter eingeschränkt.
Für mich ist Angelwood ein gelungenes Buch, dass mich gespannt auf den folgenden Teil warten lässt!
Eine herrliche Mischung aus Fantasy-Roman und Märchen mit Charakteren, die verzaubern!